Endoskopie

Endoskopie

Die Praxis verfügt über die technische Ausrüstung zur starren und flexiblen Endoskopie, letztere steht auch für Untersuchungen in der Pferdemedizin zur Verfügung.

Unter Endoskopie versteht man die visuelle Betrachtung der Innenauskleidung von Hohlorganen, insbesondere der Atemwege, des Magen-Darm-Traktes und der ableitenden Harnwege.

Mit dieser Technik können Veränderungen der Schleimhautoberfläche (z.B. Geschwüre, Tumoren) sowie Engstellen, Ausweitungen und Fremdkörper im jeweiligen Hohlorgan festgestellt werden. Gleichzeitig können mit dieser Technik Gewebe- und Sekretproben von veränderten Bereichen entnommen und kleine therapeutische Eingriffe (z.B. Entfernung von Fremdkörpern) vorgenommen werden.

Neben dem diagnostischen Einsatz findet die Endoskopie zunehmend in der minimal-invasiven Chirurgie Anwendung.

  Praxis Dr. Burtscher
Tierärztliche-Praxis Dr. med. vet. Wolfgang Burtscher, Spitalgasse 18, A-6700 Bludenz, Tel.: +43 664 4812202, info@tierarzt-bludenz.at